TopSolid Cad cam
Topsolid Cam

Wettbewerbsfähiger dank TopSolid’CAM

TopSolid’CAM ist eine einfach anzuwendende, intuitive und fortschrittliche Fertigungslösung, fundiert auf den neuesten technologischen Erkenntnissen im Fertigungssektor, entwickelt unter dem Aspekt zeitgemäßer Verwendung und Auslastung von Hardwareressourcen für ein Maximum an Effizienz.
Das Einsatzgebiet ist die Erstellung von Fertigungsprogrammen für Dreh- und Fräsmaschinen, sowie hochkomplexen Mehrachs-Bearbeitungszentren. Die integrierte, präzise und zuverlässige Simulation der Maschinenperipherie gewährleistet eine sichere Produktion.
Durch die Möglichkeit des Importes von Konstruktionsdaten aus Fremdsystemen und der Fähigkeit zur Bearbeitung dieser durch das Freeshape-Werkzeug (z.B. zum Setzen und Verwalten von Toleranzen direkt am 3D-Modell), ist eine optimale Offenheit gegenüber dem Markt und Kunden gegeben. TopSolid’CAM verfügt bereits standardmäßig über eine Vielzahl von vordefinierten Werkzeugen, High-Performance-Schnittbedingungen und gängigen Maschinenmodellen bzw. Postprozessor-Basen.

DIE integrierte CAD/CAM- Lösung für Fräsen, Drehen, Drehfräsen und Erodieren

Durch den modularen Aufbau lässt sich TopSolid leicht auf alle individuellen Bedürfnisse eines jeden Unternehmens anpassen. So ist eine durchgängige Verwendung in einem breiten Spektrum von der Konstruktion bis hin zur Umsetzung in Unternehmen der blech-, metall- und holzbearbeitenden Fertigungsindustrie möglich. Eine einzigartige, benutzerfreundliche und innovative Anwendungsoberfläche unterstützt Sie bei Ihren Vorhaben!.
Wiederkehrende, spezielle Fertigungsstrategien lassen sich bequem in Methoden hinterlegen und sind jederzeit Abruf- und Anwendungsbereit. Damit sichern Sie Ihr langfristiges Know-How und können dieses mit nur wenigen Mausklicks abrufen und zur Anwendung bringen.

DAS System für jedes Marktsegment - vom einfachen bis zum hochkomplexen Teil

Erstellen Sie Verfahrwege in kürzester Zeit durch Weiterkopieren bereits vorhandener Operationen oder Teilen derer durch einfaches Drag’n’Drop. Mit TopSolid’CAM wird die Erstellung des NC-Codes für die Fertigung bis hin zu simultanen Bearbeitungsabläufen zu einer einfachen Aufgabe für Ihr Personal.
Unterstützt werden Ihre Mitarbeiter dabei durch die im System integrierte Vorschau der zu erstellenden Verfahrwege in Echtzeit, einer genauen und zuverlässigen Simulation der Maschinenumgebung, der Möglichkeit zur individuellen Steuerung der Verfahrwege im Bereich An- und Abfahrten zu den Bearbeitungsoperationen, einer integrierten Kollisionserkennung sowie einer intelligenten Rohteilerkennung und Restmaterialverwaltung. Diese implementierten Technologien führen zu einem minimalen Zeitaufwand bei der Feinabstimmung für Einzel- und Serienfertigung. Egal ob in der Werkstatt oder der Arbeitsvorbereitung… TopSolid ist das optimale Werkzeug für die Fertigungsindustrie!

Die ideale Lösung für ein breites Fertigungsspektrum

TopSolid’CAM bietet eine Vielfalt an Technologien um Ihre Bedürfnisse in der Fertigung abzudecken: 2 ½D-, 3D-, Vier- und Fünfachsoperationen sowie Drahterosion bilden die Basis des Systems. Dabei wird die zeitgemäße Mehrkern-Technologie des Prozessors unterstützt um eine schnelle Berechnung der Bearbeitungsverfahrwege zu ermöglichen.
TopSolid Design

TopSolid’Design – Erstellen Sie komplexe Baugruppen in Rekordzeit!

Intuitive Anwendungsoberfläche Vollintegriertes PDM-System Schnittstellen zu allen marktgängigen Systemen Optimierte Verwaltung großer Baugruppen Leistungsfähigste Modellierungs- und Simulationswerkzeuge Intelligente Standardbauteile mit hinterlegten Informationen für die Fertigung Detaillierte und genormte Zeichnungsableitung
In TopSolid lassen sich vom Anwender Namen von Bauteilen editieren, ohne, dass sie dieser Gedanken machen muss, in einer Baugruppe dadurch eine Referenz zu verlieren. Änderungen an Baugruppen und Einzelteilen sind dank der Tresor-Funktion global laufend für alle projektbeteiligten Mitarbeiter sichtbar. Es ist auch möglich „offline“ an Einzelteilen oder Baugruppen zu arbeiten, indem diese für eine Bearbeitung „reserviert“ werden, um nach erfolgten Modifikationen wieder in das Gesamtprojekt integriert zu werden. Damit können andere, unerwünschte parallele Änderungen an demselben Bauteil/Bauteilgruppe ausgeschlossen werden.

Systemeigenes, transparentes PDM-System, ein eigenständiger und treuer Begleiter

Alle neu erstellten Bauteile, Änderungen an diesen bzw. deren Entfernen wird im Hintergrund durch ein Verwaltungswerkzeug überwacht, welches referenzierende Zusammenhänge innerhalb eines Projektes -wie Verschiebungen, Namensmodifikationen usw.- erkennt und entsprechend steuert. Sie haben die Möglichkeit der Indexänderung und dem erstellen von Revisionen an Teilen und Unterbaugruppen. Weiterhin ist mit dem integrierten PDM-System das Arbeiten im „Autarken- und Zusammenarbeitsmodus" möglich. Es ist eine hohe Datensicherheit gewährleistet, da die Daten sich zentral an einem Server ablegen und sichern lassen. Integriert sind außerdem eine Suche sowie die Möglichkeit Änderungen zu verfolgen.

Eine einfache, benutzerfreundliche Software…

Leicht verständliche und anzuwendende Dialoge, leistungsfähige Funktionen für “Rückgängig“ und „Wiederherstellen“. On-the-fly-Erstellung und -verwendung von Funktionselementen wie Ebenen, Achsen, Koordinaten usw.

…welche automatisch den Ablauf der Konstruktion für einfachste Nachbearbeitung speichert

Sie haben jederzeit die Übersicht über alle vorhanden Konstruktionselemente, welche zum besseren lokalisieren in verschiedene Kategorien eingereiht sind. Weiterhin steht Ihnen ein Operationsbaum zur Verfügung, in dem sich die Geschichte der Entstehung eines Bauteiles nachvollziehen und ggf. überarbeiten lässt. Die Konstruktion in TopSolid geschieht in verschiedenen Phasen. Sie können jederzeit wieder zurück in eine vorhergehende Konstruktionsphase um Änderungen vorzunehmen. TopSolid überwacht ständig die Gültigkeit von Bezügen innerhalb einer Baugruppe und meldet durch Änderungen ungültig gewordene bzw. fehlerhafte Beziehungen zwischen den Bauteilen innerhalb der Gruppe. Sie haben damit jederzeit die Übersicht über den Zustand des Gesamtassemblys.

Konstruktion für die Fertigung

Konstruktions-Features speziell für die Fertigung implementiert, die sich unmittelbar und automatisch mit TopSolid'Cam und TopSolid'Sheetmetal bearbeiten lassen. Schnelle, standardisierte und effiziente Zeichnungsableitung Umfangreiche Komponentenbibliotheken: Schrauben, Wälzlager, Sicherungsringe, usw.